Internationaler Studentenausweis – einfach online beantragen & Kosten sparen in der Ausbildungszeit

Was ist der internationale Studentenausweis?

Der internationale Studentenausweis ist eine besondere Ergänzung zum üblichen Studentenausweis. Er ist der einzige weltweit anerkannte Nachweis dafür, dass Du studierst oder eine Schule besuchst und bringt eine Vielzahl von Vergünstigungen mit sich. Der offizielle Name lautet „International Student Identity Card“, kurz ISIC.
Die International Student Identity Card wurde 1953 in Kopenhagen von Studierenden für Studierende ins Leben gerufen und wird heute von der internationalen Non-Profit-Organisation ISIC Association herausgegeben.

Mit der ISIC Card sollen die Verständigung und der kulturelle Austausch von Studierenden und Schülern auf internationaler Ebene gefördert werden. Jungen Menschen wird damit erleichtert, neue Sprachen zu lernen, Länder und Kulturen zu erkunden, Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen zu machen, die den Blick über das nationale Umfeld hinaus erweitern.

Über 5 Millionen Studenten besitzen diesen internationalen Ausweis für Studenten und genießen die damit verbundenen Vergünstigungen.

In Deutschland wird die ISIC vom rds Reisedienst Deutscher Studentenschaften GmbH in Hamburg herausgegeben.

Der internationale Studentenausweis hat weltweit einen hohen Bekanntheitsgrad und ist von Organisationen wie der UNESCO anerkannt. Aber es handelt sich dabei nicht um ein amtliches Dokument, das den Studierendenausweis der Hochschule oder den Schülerausweis ersetzt. Der Ausweis bestätigt Dir nur den Status als Student/Studentin oder Schüler/Schülerin und gibt Dir die Berechtigung, während der Ausbildungszeit von Vergünstigungen und Rabatten der Partnerorganisationen und Partnerfirmen zu profitieren. Anders gesagt, bietet die ISIC ein Anrecht auf weitreichende Rabattaktionen in den unterschiedlichsten Lebensbereichen.

Es gibt aber keine Garantie, dass die Karte dort akzeptiert wird, wo Du sie vorlegst. Darum solltest Du immer zusätzlich Deinen Studierendenausweis der Hochschule oder den Schülerausweis Deiner Schule dabei haben.

Wer braucht einen internationalen Studentenausweis?

Auf den ersten Blick: Wer viel im Ausland ist und gern reist. Aber auch, wenn Du nicht im Ausland unterwegs bist, kannst Du von den Vorteilen der ISIC profitieren. Näheres zu den Vergünstigungen findest Du im folgenden Abschnitt.

Was kostet der internationale Studentenausweis?

In Deutschland kostet der internationale Studendenausweis pro Jahr 15 €.

Es gibt einige Organisationen, die diese Kosten ganz oder teilweise für Dich übernehmen: Wenn Du zum Beispiel Mitglied einer Gewerkschaft bist, lohnt es sich, dort einmal nachzufragen. Näheres dazu findest Du unten im Abschnitt „Wo und wie kann ich einen internationalen Studentenausweis beantragen?“

Auch beim ASTA gibt es Beratung. Manche Studierendenwerke übernehmen einen Teil der Kosten. Wenn Du Sprachreisen buchst, sind die Kosten manchmal in den Buchungsgebühren enthalten; das gilt aber nicht generell. Am besten holst Du Dir Tipps beim Anbieter.

Wo ist der internationale Studentenausweis gültig?

Die Karte ist in mehr als 130 Ländern anerkannt. Eine Garantie, dass sie im Einzelfall akzeptiert wird, besteht aber nicht. Du solltest zusätzlich einen gültigen Studierendenausweis beziehungsweise Schülerausweis dabei haben.

Wo und wie kann ich einen internationalen Studentenausweis beantragen?

Am schnellsten und einfachsten kannst Du die ISIC online beantragen. Das Antragsformular gibt es auf der Seite

www.isic.de/de/isic-beantragen/

Über die Schaltfläche „Zum Online Antrag“ gelangst Du dort zur Eingabemaske für Deine Daten und hast die Möglichkeit, die nötigen Dokumente hochzuladen (was Du genau brauchst, findest Du unten aufgelistet). Als Zahlungsart wird PayPal angeboten, aber auch Überweisungen oder Lastschriftverfahren sind möglich.
Wenn Du den Online-Antrag auf den Weg gebracht hast, bekommst Du die Karte per Post zugeschickt.

Einige Organisationen bieten das Antragsformular auch auf ihrer Webseite an und übernehmen dann die Kosten von 15 € für Dich. Wenn Du zum Beispiel Mitglied der Gewerkschaft ver.di bist, kannst Du Dich auf der Gewerkschaftsseite ins Mitgliedernetz einloggen. Unter dem Stichwort „Studentenausweis“ wirst Du dann auf das Antragsformular weitergeleitet und bekommst den Ausweis per Post zugestellt.

Auch die IG Metall, die VBBA, manche Sparkassen und Versicherungen übernehmen die Kosten für den internationalen Studentenausweis, zumindest für das erste Jahr. Frag also bei Deinem Geldinstitut oder Deiner Versicherung einmal nach.

Wenn Du die ISIC lieber vor Ort beantragen möchtest, gibt es deutschlandweit über 400 Ausgabestellen. Die Studentenwerke an vielen Hochschulen nehmen den Antrag direkt auf dem Campus entgegen, auch beim ASTA kannst Du nachfragen. Die Ausgabestellen findest Du online unter

www.isic.de/de/isic-beantragen/ausgabestellen/

Auf dieser Seite gibt es ein Eingabefeld für Deinen Wohnort beziehungsweise den Studienort. Dir wird dann die nächstgelegene Ausgabestelle mit Adresse und Öffnungszeiten angezeigt.

Internationaler Studentenausweis ISIC online beantragen

Internationaler Studentenausweis ISIC beantragen
Screenshot: https://de-online.aliveplatform.com/ordering/personal-data?

Wer kann einen internationalen Studentenausweis beantragen?

Die ISIC ist unabhängig von einer Bafög Berechtigung. Den Ausweis beantragen kann,

  • wer zum Zeitpunkt des Antrages eine staatliche oder private Universität besucht. Dazu müssen die Studenten für mindestens sechs Monate immatrikuliert sein und Veranstaltungen mit mindestens 60 credit points pro Semester belegen. In der Regel entspricht das etwa fünfzehn Wochenstunden.
  • wer als Schülerin oder Schüler zum Zeitpunkt des Antrags eine Schule in der Sekundarstufe besucht, also eine Klasse ab Stufe 5. Berechtigt sind Schüler ab zwölf Jahre in Hauptschulen, Realschulen, Gymnasien, Gesamtschulen, Handelsschulen und berufsbildenden Schulen. Bei Privatschulen solltest Du nachfragen, ob es sich um eine anerkannte Ausbildungsinstitution handelt, dann bist Du ebenfalls berechtigt.
  • wer eine Lehre macht und im Rahmen der Ausbildung eine Fachschule oder berufsbildende Schule besucht.
  • wer an einer Hochschule studiert, aber beurlaubt ist. Du kannst die ISIC allerdings nur anfordern, wenn Du eine Immatrikulationsbescheinigung hast.
  • wer an einem Studienkolleg teilnimmt. Auch hier gilt: Eine Immatrikulationsbescheinigung ist notwendig.
  • wer an einer Hochschule als Doktorand immatrikuliert ist.
  • wer als Referendar in einer zweiphasigen Ausbildung steht und eine Immatrikulationsbescheinigung der Hochschule hat.

Nicht berechtigt sind

  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer an VHS-Kursen oder Sprachschulen,
  • Personen, die ein Praktikum oder ein Volontariat absolvieren,
  • Personen, die in einem au-pair-Austausch stehen oder an einem Freiwilligenjahr teilnehmen.

Wenn Du die Voraussetzungen für die ISIC nicht besitzt, könnte für Dich die International Youth Travel Card (IYTC) infrage kommen. Sie gilt für junge Leute unter 30 Jahren. Informationen darüber findest Du ebenfalls auf der Webseite der ISIC unter www.isic.de/de/karten/iytc/.

Welche Unterlagen brauche ich zur Beantragung eines internationalen Studentenausweises?

Beim Antrag – online oder vor Ort – musst Du ein Dokument vorlegen, das deinen Studierendenstatus als Student oder als Schüler zum Zeitpunkt der Antragstellung nachweist. Das kann sein:

  • eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung Deiner Hochschule, die am Tag der Antragsstellung gültig ist,
  • oder ein Schulausweis Deiner Schule, der für das aktuelle Schuljahr gültig ist,
  • oder ein Ausbildungsvertrag oder Berufsschulnachweis, der für das aktuelle Ausbildungsjahr gültig ist,
  • oder ein aktuell datiertes und mit offiziellem Stempel versehenes Dokument, das den Status als Student oder Schüler bestätigt (das Schreiben muss auf Universitäts- oder Schulpapier geschrieben sein),
  • oder eine beglaubigte Übersetzung eines der angegebenen Dokumente.

Außerdem brauchst Du für den Antrag ein farbiges Passbild und einen Identitätsnachweis.

Wie lange gilt der internationale Studentenausweis?

Der internationale Studentenausweis ist ab Ausstellungsdatum für ein Jahr gültig. Dabei zählt der Antragsmonat nicht mit, wenn Du also die Karte im Januar beantragst, gilt sie bis Ende Januar des Folgejahres – im günstigsten Fall also dreizehn Monate.

Bekomme ich jedes Jahr einen neuen internationalen Studentenausweis?

Ja, er muss jedes Jahr neu beantragt werden. Eine Verlängerung gibt es nicht.

Brauche ich noch einen normalen Studentenausweis?

Ja! Die ISIC ist kein amtliches Dokument. Eine Garantie, dass sie akzeptiert wird, hast Du mit der Karte nicht.

Kann ich einen internationalen Studentenausweis auch ohne Studium beantragen?

Ja. Er kann auch von Schülern und Schülerinnen und von Auszubildenden beantragt werden. Wer berechtigt ist, erfährst Du im Abschnitt „Wer kann einen internationalen Studentenausweis beantragen?“

Muss ich die ISIC Card bei Exmatrikulation zurückgeben?

Nein. Wenn Du Dein Studium oder Deine Ausbildung während der Laufzeit der ISIC beendest, kannst Du die Vergünstigungen weiterhin noch bis zum Ende der Gültigkeit nutzen.

Bekomme ich den internationalen Studentenausweis auch als Referendar?

Ja, wenn Du im Rahmen der zweiphasigen Ausbildung eine Immatrikulationsbescheinigung Deiner Hochschule hast. Wenn Du das Referendariat beendet hast, kannst Du aber die entsprechende Karte für Lehrende beantragen, die ITIC (International Teacher Identity Card). Informationen dazu findest Du unter www.isic.de/de/karten/itic/.

Welche Vorteile hat der internationale Studentenausweis?

Er bietet sowohl innerhalb Deutschlands als auch international finanzielle Vergünstigungen: Insgesamt kannst Du weltweit mehr als 42.000 Angebote bekannter Unternehmen und Marken nutzen, die mit der ISIC Association zusammenarbeiten. Sie bieten Rabatte an, mit denen Du bei Reisen, Zeitungsabonnements, Hardware und Software, Bildungsangeboten, Kulturveranstaltungen und vielen Produkten des täglichen Bedarfs Geld sparen kannst. Die Vergünstigungen sind auf den Webseiten der Anbieter manchmal schwer oder gar nicht zu finden. Daher ist bei den folgenden Beispielen gegebenenfalls der Link über die Webseite der ISIC Association aufgeführt:

Reisen

Viele Fluggesellschaften, Autoverleiher und Busunternehmen bieten Rabatte für Sprachreisen, Erlebnisreisen und Pauschalreisen, die Du mit der ISIC abrufen kannst:

  • www.air-service-berlin.de
    Bei der Air Service Berlin CFH GmbH erhältst Du für Dich und eine Begleitperson 20% Rabatt auf alle Leistungen, zum Beispiel Rundflüge mit dem Helikopter oder Heißluftballon über Berlin.
  • www.campustravel.de
    Bei DERPART Campustravel erhältst Du 10 € Rabatt auf alle Flugbuchungen. Die Karte muss vor Ort bei der Buchung im Shop vorgelegt werden; Online-Buchungen sind nicht möglich.

verbilligte Unterkünfte

In vielen Hotels und Hostels bekommst Du Vergünstigungen bei Service-Leistungen, manchmal sogar Rabatte auf den Übernachtungspreis:

Zeitungen und Zeitschriften

Besondere Abonnements kosten dauerhaft oder als Start-Abo deutlich weniger. Angebote findest Du für Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und viele andere Interessenbereiche, zum Beispiel:

Bildung

Bildungsförderung ist eines der wichtigsten Ziele der ISIC Association. Entsprechend sind für Sprachreisen, Online-Schulungen, Tutorenprogramme und Fortbildungen aller Art besonders viele Angebote zu finden:

  • www.isic.de/de/verguenstigungen/shawacademy/
    Die Shaw Academy bietet zahlreiche zertifizierte Online-Fortbildungen. Du kannst bis zu 97% der Kursgebühren sparen, wenn Du eine ISIC hast.
  • www.babbel.de
    Bei der Buchung eines 3-Monate-Lehrgangs bekommst Du einen weiteren Monat kostenfrei gutgeschrieben.
  • www.isic.de/de/verguenstigungen/prozubi/
    Prozubi.de ist eine Online-Lernplattform, die Dir bei der Vorbereitung auf Prüfungen bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) hilft. Auf alle Lernpakete erhältst Du einen Nachlass von 5 €.
  • www.ef.de
    EF Sprachreisen bietet einen Online-Kurs für Englisch an. ISIC-Nutzer erhalten kostenlos 90 Tage Zugang.
  • www.isic.de/de/verguenstigungen/eurocentres/
    Eurocentres unterrichtet Sprachen dort, wo sie gesprochen werden. Je nach Dauer der Sprachreise bekommst Du die Reisen bis zu 25% günstiger.

Kultur

Ob Theater, Musikveranstaltungen oder Sport-Events: Die Karte wird in vielen Bereichen anerkannt und bietet Dir vergünstigten Eintritt. Einige Beispiele aus Deutschland:

Hardware und Software

Für Studierende und Schüler besonders wichtig: das Arbeitsmaterial. Speziell auf die Bedürfnisse während der Ausbildung zugeschnitten und mit entsprechenden Rabatten versehen gibt es eine Vielzahl von Angeboten:

Freizeit

Im Fitnessbereich, bei Discotheken und Clubs sowie aktuellen Freizeit-Events verhilft der internationale Studentenausweis Dir zu Sonderrabatten. Nachfragen lohnt sich:

Essen und Trinken

Nicht nur Szenekneipen und Discos, sondern auch Online-Food-Ketten bieten Vergünstigungen bei Getränken und Essen. Im Ausland kannst Du mit der ISIC in der Mensa auch dann zu Studentenpreisen essen gehen, wenn der Studentenausweis Deiner Hochschule von den Automaten für die Essenmarke nicht erkannt wird.

  • www.isic.de/de/verguenstigungen/hard-rock-cafe/
    Für Karteninhaber gibt’s in vielen Hard Rock Cafés europaweit 20% Ermäßigung auf Speisen und nicht-alkoholische Getränke.
  • www.deinbonbon.de
    10 % Ermäßigung auf das gesamte Sortiment erhalten alle Naschkatzen. Du bekommst einen Gutscheincode zugeschickt, den Du bei der Online-Bestellung angeben musst.

Shoppen

  • www.isic.de/de/verguenstigungen/sport-thieme/
    Auf den gesamten Warenkorb-Wert gibt es bei dem Online-Anbieter für Fitnessgeräte und Sportartikel 20% Rabatt.
  • www.panasonic.de
    25 % Rabatt auf Kopfhörer und LEDs gibt es bei Panasonic. Dieser Nachlass wird nur bei einer Online-Bestellung gewährt.
  • www.lonelyplanet.de
    Im Lonely Planet Onlineshop gibt es mit der Karte 30% Rabatt auf einen Reiseführers oder ein E-Book. Das Angebot gilt nur für englischsprachige Produkte.

Eine komplette Übersicht über alle Partner und ihre Angebote findest Du unter

www.isic.de/de/verguenstigungen/

Dort kannst Du auch nach Rabattaktionen in bestimmten Städten oder deutschlandweit filtern.